mein erster…

Ich muss sagen es war zufällig. Nicht geplant, ich war nicht darauf vorbereitet. Als ich den Douglas betrat wusste ich noch nicht, was auf mich zukommen würde. Ich stöberte und swatchte als meine Mutter mich bat mal kurz mit ihr mit zukommen weil sie einen tollen Nagellack gesehen hat, sich aber nicht sicher ist ob sie den wirklich kaufen soll. Fast wäre ich ihr nicht hinterher gegangen, weil wenn es um CHANEL Lacke geht ich immer das gleiche sage “Nein.” Die Qualität lässt nun einmal zu wünschen übrig…

Bei den Lacken angekommen wanderte meine Konzerntration sofort zu den Lippenstiften (kleine Anmerkung: Ich, Emilie, gestehe und gebe zu ,dass Lippenstifte zu einer meiner großen Lieben gehören und ich der Meinung bin, dass man so gut wie garnicht genug haben kann. Genau wie Schuhe, Kleider, Glück und viele ander Dinge). Ich habe mir ein paar Lippenstifte angeguckt und dann kam Er. Der eine, der, in den ich mich sofort verliebte. Rouge Coco Nr.05 Madmoiselle aus dem Hause CHANEL. Sofort und ohne zu zögern habe ich ihn auftragen lassen, habe mir einen Spiegel geschnappt und bin raus ins Tageslicht gestürmt. Ich wusste, der war es! Stolz und grinsend wie ein Honigkuchenpferd ging ich zurück, und mir war förmlich ins Gesicht geschrieben ” den nehme ich !”
Warum die Aufregung? Es ist und bleibt natürlich ein ein ganzes Stück Geld für einen Lippenstift, aber noch viel wichtiger war mir das Gefühl. Ich denke so gut wie jede “classy Lady” besitzt einen CHANEL Lippenstift und verbindet damit ein bisschen Royalität und auch ein bestimmtes Gefühl welches von Person zu Person anders ist. Und so ein Lippenstift bringt auch ein bisschen Ladysein auf meine Lippen.

Zudem ist die Farbe einfach total schön und für mich perfekt für den Alltag. Die ersten Stunden nach meinem Kauf habe ich mich garnicht getraut ihn auf meine Lippen aufzutragen… total seltsam oder? Da wünscht man sich die ganze Zeit einen CHANEL Lippenstift zu besitzen und wenn es so weit ist, traut man sich nicht richtig. Die Schüchternheit hat bei mir dann aber doch nur bis zum Abend angehalten. Der Auftrag ist total schön. Fühlt sich sehr weich und cremig an, die Farbe wird aber trotzdem sehr gut abgegeben. Über die Haltbarkeit kann ich mich auch nicht beschweren. Ich war sofort wieder auf Wolke 7 …

Auch wenn es viel Geld ist, würde ich doch auf 2 Kinobesuche verzichten um mir noch einen zu kaufen.

 

2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation