want: Outer Limits Skirt

Im Moment habe ich keine Ahnung, wo ich mit meinem Kleidungsstil stehe, oder ob ich so etwas überhaupt besitze.
“Früher” konnte ich gut und gerne behaupten, dass ich mich eher klassisch anziehe und das auch sehr gerne mag. Ich konnte meine Kleidung oft nach einem bestimmten Prinzip auswählen, da gewisse Teile einfach meinem Stil entsprachen.
Doch jetzt weiß ich nicht wo ich stehe.
Ich sehe Dinge und weiß dann, ob sie mir gefallen oder nicht ( meistens jedenfalls. Eigentlich frage ich immer eine Person, der ich Kleidungstechnisch vertraue, bevor ich mir etwas kaufe, weil ich mich meist nicht zwischen “fickscheiße” und “perfekt!” entscheiden kann). Ich kann meine Kleidung nicht mehr so wie früher nach einem gewissen Schema auswählen und fang an viele Dinge, die ich noch vor einigen Monaten sehr gerne mochte, nicht mehr zu mögen.

Was ich aber weiß, ist dass ich auf jeden Fall einen holographic Skirt will und (ich rede es mir ein) einen brauche!
Ich sah einen solchen Rock an einer Bekannten und fragte sie prompt, wo sie ihn gekauft hat.
Als hätte ich es mir nicht denken können, weil dieser Shop IMMER gute Sachen hat, verriet sie mir, dass sie ihn bei nasytgal.com bestellte.

Ich weiß noch nicht wie ich alle meine Wünsche finanzieren soll, aber ich weiß, dass dieser Rock momentan ganz weit oben auf der “Bitte sei meins”-Liste steht.
Und gegen weitere holographic Teile in meinem Kleiderschrank hätte ich auch rein gar nichts einzuwenden!

Bilder: Screenshot nastygal.com

1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation